Team: Stellen­ausschreibungen


Stellenausschreibung studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (ca. 20h/Monat)


Am Lehrstuhl für Methodenlehre und Evaluationsforschung ist eine Stelle als studentische/wissenschaftliche Hilfskraft neu zu besetzen. Die Tätigkeit soll ab dem nächst möglichen Zeitpunkt aufgenommen werden und ist zunächst bis Ende September begrenzt. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung beträgt 9,19 € für studentische Hilfskräfte bzw. 10,30 € für wissenschaftliche Hilfskräfte (mit Bachelorabschluss).


Stellenbeschreibung

  • Administrative Unterstützung der Forschung und Lehre beispielsweise durch:
    • Literaturrecherchen, Literaturbeschaffung (z. B. Fernleihen ausführen), Kopierarbeiten, Korrekturlesen von Artikeln (z. B. Tippfehler finden)
    • Zuarbeiten für Lehrmaterialen (z. B. Folienlayout bearbeiten, Grafikerstellung, ...), Hilfe bei der Durchführung von Klausuren, etc.
  • Optional:
    • Mitarbeit bei laufenden Forschungsarbeiten (z. B. Datenaufbereitung und -analyse, Ergebnisdarstellung)
    • Inhaltliche Zuarbeit für die Lehre (z. B. Simulation und testweise Analysen von Datensätzen, Erstellung von Übungsaufgaben)

Voraussetzungen

  • Student*in im Studiengang Psychologie
  • Interesse am Fach Methodenlehre
  • Hohe Zuverlässigkeit und hohes Engagement
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und Umsichtigkeit
  • Kenntnisse in der Benutzung von Microsoft Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich: Kenntnisse in LaTeX, SPSS, R, Mplus, JabRef

Wir bieten Ihnen Gelegenheit zur Mitarbeit in einem jungen dynamischem Team und Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Methodenlehre und Evaluationsforschung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich per E-Mail (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse zusammen in einem pdf-Dokument) bis einschließlich 21.07.2019 bei:


Julie Toussaint
E-Mail: julie.toussaint [ at ] uni-jena.de



Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.



Stellenausschreibung Tutor*in Wintersemester 2019/20


Für das Wintersemester 2019/2020 sind am Lehrstuhl für Methodenlehre und Evaluationsforschung für folgende Semester Stellen als studentische*r Tutor*in neu zu besetzen (je Stelle insgesamt ca. 50-60 Arbeitsstunden à 9,19 Euro bzw. 10,30 Euro (mit Bachelorabschluss) verteilt über das Semester).

  • 1. Semester (Deskriptive Statistik)
  • 3. Semester (Regressionstheorie)

Stellenbeschreibung

  • Durchführung von je zwei 90-minütigen Tutorien alle 14 Tage, begleitend zu Vorlesung / Übung
  • im Vorfeld jeweils Treffen mit Lehrkraft zur Besprechung des Übungszettels und selbstständige Vorbereitung

Voraussetzungen

  • Student*in der Psychologie mit bestandener Prüfung im entsprechenden Teilmodul
  • Kenntnisse in R
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit inhaltlich unsicheren Teilnehmer*innen des Tutoriums
  • Engagement und Zuverlässigkeit
  • von Vorteil, aber nicht notwendig: Vorerfahrung in der Lehre (z.B. als Tutor*in oder im Nachhilfeunterricht)

Wir bieten

  • Gelegenheit zur Mitarbeit in einem konstruktiven, netten Umfeld
  • Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Methodenlehre und Evaluationsforschung

Kontakt / Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopie des Abitur- bzw. Bachelorzeugnisses und Friedolin-Notenübersicht. Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben mit an, für welche der Veranstaltungen Sie sich bewerben. Senden Sie bitte Ihre Bewerbung - gerne per E-Mail - bis zum 21.07.2019 an:


Julie Toussaint
E-Mail: julie.toussaint [ at ] uni-jena.de

Postanschrift:
Friedrich Schiller Universität
Institut für Psychologie
Lehrstuhl für Methodenlehre und Evaluationsforschung
Am Steiger 3, Haus 1
07737 Jena



Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.