Vorlesung

Studium: Fragebogenkonstruktion

Vorlesung
Foto: Jan-Peter Kasper/FSU
Anwendungsseminar "Fragebogenkonstruktion"


Referent:Dipl.-Psych. Hendryk Böhme

Zielgruppe:Studierende ab dem 7. Semester, da auf die Inhalte der Veranstaltung "Theorien Psychometrischer Tests" aufgebaut wird (maximal 30 Teilnehmer)

Inhalt:Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse zur Konzeption, Durchführung und Auswertung von Fragebogenerhebungen. Zentraler Bestandteil ist dabei die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung einer eigenen Fragebogenstudie.

Termine: Die Veranstaltung findet als Projektseminar statt. Die Termine für die einzelnen Blöcke werden in einer ersten organisatorischen Sitzung am:

Dienstag, den 12. Oktober 2004, 16:15 - 17:45 Uhr im SR 163, im Universitäts- Hauptgebäude vereinbart.

Scheinvergabe:     Es besteht die Möglichkeit, einen Leistungsschein für das Fach "Evaluations- und Forschungsmethoden" zu erweben. Dieser ist Voraussetzung für die Prüfung im Modul III.



Hier geht es zur Einschreibung!
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang