Courses: Course information

de  Durchschnittliche und bedingte Treatmenteffekte in experimentellen und quasi-experimentellen Designs. Ein EffectLite Workshop.

Speakers: Dr. Uwe Altmann, M.A.

Winter term 2012/2013, Workshop, Language: German

Viele Evaluationsstudien vergleichen Outcomemittelwerte von Treatment- und Kontrollgruppe, um die Wirksamkeit eines Treatments zu quantifizieren. Aus ethischen, forschungspraktischen und anderen Gründen ist oft keine randomisierte Gruppenzuweisung möglich. Derartige Studien können in "unfairen" Vergleichen münden, weil z. B. in der Treatmentgruppe viele Personen mit ungünstigen Therapievoraussetzungen anzutreffen sind.

Im Workshop werden deshalb Vergleiche adjustierter Outcomemittelwerte behandelt, die man als "fair" bezeichnen kann. Zunächst wird eine Einführung in die Definition bedingter und durchschnittlicher Treatmenteffekte gegeben. Den Hauptteil machen Datenanalysen mit EffectLite aus.

Veranstalter

Veranstalter des Workshops ist die Abteilung Klinisch-Psychologische Intervention der FSU Jena.

Veranstaltungsort und -zeit

Ort: Computerpool im IfP

Zeit: Mittwoch der 13.03.2013, 10 - 16 Uhr



The green linked materials are for free. Click the green link to download the file! In order to access all materials, you need to log in.
 

Materialien