Home Studium Workshops / Konferenzen Videos Forschung Dienstleistungen Team
Impressum / Kontakt
deutschsprachige Version 
Besucher seit 27.02.2014:
ganze Website: 390254
aktuelle Seite: 66
Causal Effects EAM Fachgruppe Methoden und Evaluation (DGPs)

Hinweise zum Datendownload

Hinweise zum Herunterladen und Entpacken der Daten zur Befindlichkeitsmessung

Die Datei ges7.exe, die man von der entsprechenden Netzwerk-Seite herunterladen kann, enthält die SPSS-Datei ges7.sav. Um diese auf einen Datenträger zu speichern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Laden Sie die Datei ges7.exe auf einen Datenträger, indem Sie den hervorgehobenen Dateinamen anklicken. Geben Sie dabei an, auf welchen Datenträger und in welches Verzeichnis die Datei geladen werden soll.
  2. Falls Sie die Datei auf Diskette geladen haben sollten, speichern Sie sie auf ein Verzeichnis Ihrer Festplatte oder der Festplatte im Rechnerpool. Das ist für den folgenden Punkt wichtig.
  3. Wechseln Sie nun in die MS-DOS-Eingabeaufforderung, und begeben Sie sich dort in das Verzeichnis auf der Festplatte, in das Sie die Datei ges7.exe geladen oder kopiert haben. Rufen Sie dort die Datei auf, indem Sie "ges7" eingeben. Die Entpackung der Datei ges7.sav startet; Sie müssen nur einmal mit "y" bestätigen. Anschließend müßte im selben Verzeichnis die Datei "ges7.sav" zu finden sein und kann mit SPSS gelesen und bearbeitet werden.